Die Idee von way2you

Du stehst innerlich oder äußerlich an einer Weggabelung und es reicht dir nicht, einfach nur so weiterzumachen?

Du willst dir dein Leben anschauen, dich und deine Sehnsucht besser verstehen, dein Leben neu ausrichten und es aus einer tieferen Quelle leben?

way2you –  (d)eine Orientierungszeit

hilft dir, dein Leben in drei wesentlichen Dimensionen in den Blick zu nehmen:

  • Dich selbst: was dich ausmacht und was du für dich klären willst
     
  • Deine Mitmenschen und die Welt, in der du lebst
     
  • Deine Wege zu Gott und die Grundlagen spirituellen Leben.


Sechs unterschiedliche Seminare falten diese Dimensionen aus, helfen dir Entscheidungen zu treffen, dich weiterzuentwickeln, Klarheit für dein Leben zu erhalten und es aus der Tiefe zu leben.

Was dich erwartet

Begleitung

Den eigenen Weg finden und gehen ist die wohl schönste und schwierigste Aufgabe. Du bekommst eine*n Begleiter*in an die Seite, sodass du ganz persönlich durch Zuhören und neue Impulse unterstützt wirst und in deiner Orientierungszeit bewusst am Ball bleibst.

Gruppe

Mindestens genauso wichtig ist der Austausch mit den anderen Teilnehmer*innen, die ebenfalls in einer Orientierungsphase sind. Dein Weg ist individuell –  gute Gedanken, Schwung und Rückhalt bekommst du durch die Gruppe.

Christlicher Background

Zutrauen, Freude, Gestaltungskraft: das verbinden wir mit dem christlichen Glauben. Der eigenen Berufung näher zu kommen, lässt das Leben glücklicher werden. Du lernst bei way2you Möglichkeiten kennen, wie du dein Leben als spiritueller Mensch gestalten kannst.

Seminare

Methodisch vielfältig, interaktiv und vor allem mit viel Raum für den individuellen Weg arbeiten wir in unseren Seminaren. Dich erwarten Elemente aus dem BerufungscoachingWaVe®, aus der Biographiearbeit, Hilfen zum Gebet wie auch zur Entscheidungsfindung (ignatianische Spiritualität), Stille, Austausch und Kreativität. Die Seminare haben einen spirituellen Rahmen und lassen bewusst freie Zeitschienen: zum Nachklingen, Quatschen oder Entspannen.

Mitbringen, solltest du

  • Offenheit, dich mit dir selbst, mit Anderen und Themen auseinanderzusetzen
     
  • Sinn für Spiritualität und Gottessuche
     
  • Bereitschaft für einen inneren Prozess
     
  • Alter: zwischen 20 und 35 Jahre
     
  • Teilnahme an allen Seminaren

Gesamtkosten für alle Seminare
(beinhaltet Unterkunft, Verpflegung, Seminarleitung und -unterlagen) nach Selbsteinschätzung:

Studierende: 600 – 700 Euro
Arbeitende:800 – 900 Euro

Wir stehen dahinter

Sr. Christine Müller
(in:spirit, Steyler Missionsschwestern)

Magdalena Beier
(in:spirit, Steyler Missionsschwestern)

Sr. Bettina Rupp
(in:spirit, Steyler Missionsschwestern)

Angelika Milde-Schmidt
(Bistum Limburg)

Interesse? Fragen?

Melde dich bei

inspirit[at]ssps.de,
069/69714900

Du möchtest mal hineinschnuppern?

Digitaler Infotag:
3. Dezember 2022,
10 – 14 Uhr

Hier kommst du zur Anmeldung