Einsatzstellen in Mexiko

Einsatzstelle: Oaxaca

Der Kindergarten befindet sich in Oaxaca, einer 260 000 Einwohnerstadt im südlicheren Teil Mexicos. Der "J. Stenmanns"-Kindergarten betreut 60 Kinder im Alter von ein bis fünf Jahren, montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr. Es gibt auch Abendkurse für ältere Kinder, Jugendliche, Erwachsenengruppen. Der Kindergarten wurde gegründet, um arbeitende Mütter mit niedrigem Einkommen zu unterstützen. Die Kinder erhalten eine umfassende Ausbildung und kindgerechte Förderung. Neben den altersgerechten Freizeitaktivitäten haben die Kinder weitere Fördermöglichkeiten: Frühstimulation, Englischunterricht, Wertevermittlung, Musik und Tanz. Täglich gibt es zwei warme Mahlzeiten und einen Imbiss. Ziel der Einrichtung ist eine kindgerechte Förderung und Bildung, sowie die Unterstützung und Weiterbildung der Mütter und Väter in ihren Erziehungsaufgaben. Die Mehrheit der betreuten Frauen sind alleinerziehende Mütter, denen über die Betreuung ihrer Kinder hinaus Hilfsangebote gemacht werden.

 

Mögliche Aufgaben: 

  • Die Freiwillige hilft mit bei der täglichen Betreuung der Kindergartenkinder (in einer der Gruppen)
  • Aktivitäten für die Kinder entsprechend dem Wochen-/Monatsprogramm gestalten und durchführen
  • Aktionen in den Extra-Klassen organisieren
  • Mitarbeit in der Pfarrei
  • Arbeit mit Müttern und alleinerziehenden Frauen  
  • Arbeit mit Erwachsenen (benachteiligten Familien)

Erfahrungsberichte aus Oaxaca

Julia meldet sich aus Mexiko, wo sie zuerst als Au Pair war und jetzt als Missionarin auf Zeit bei einer Kommunität der…