Aktionen der Rückkehrer*innen

Multischulung

Das in:spirit Team der Steyler Missionsschwestern bietet jedes Jahr im März eine Multiplikatorenschulung an. Diese richtet sich an zurückgekehrte MaZ und interessierte Junge Erwachsene.

Während der Schulungen werden beispielsweise:

  • globale und sozialpolitische Themen behandelt 
  • verschiedene Methoden vermittelt
  • Formen des sozialen / politischen Engagements vorgestellt
  • Vernetzungsmöglichkeiten untereinander geschaffen


Ziel ist es, Multiplikator*in für die Thematiken der Schulungen zu werden, dabei neue Wege zu entdecken, wie Engagement möglich ist, und das eigene Bewusstsein für entwicklungspolitische Zusammenhänge zu erweitern.

Berichte der letzten Multischulungen

Am letzten Samstag im März traf sich eine bunt gemischte Gruppe junger Menschen zu unserer jährlichen…

Lebe lieber nachhaltig.

– kreativ protestieren

... ist malen mit Worten

Termine der nächsten Multischulungen

Keine Nachrichten verfügbar.

Pfingstfest

Das Pfingstfest findet jährlich unter einem bestimmten Thema im Herz-Jesu-Kloster in Steyl statt. Für die Steyler Missionsschwestern, die auch die Dienerinnen des Heiligen Geistes heißen, ist es ein zentrales Fest und wird im Kloster groß gefeiert. Das in:spirit Team begrüßt hierbei zahlreiche Familien, Junge Erwachsene und Jugendliche, also Menschen jeden Alters, um gemeinsam das Pfingstwochenende zu verbringen.

Das Programm beinhaltet:

  • thematische Workshops
  • Extraprogramme für Kinder und Jugendliche
  • eine Kleidertauschbörse
  • ein großes Gartenfest
  • Gebetsimpulse und Gottesdienste
    ... und in allem eine Menge Spaß!


Die MaZ in Vorbereitung gestalten jedes Jahr einen Teil dieses Pfingstfestes und werden Pfingstmontag in einem Aussendungs-Gottesdienst von der Gemeinschaft in ihren Einsatz gesandt.

Auch nach deiner Rückkehr würden wir uns freuen, dich bei dem Fest wiederzusehen!

in:spirit Jahresprogramm

Im in:spirit Jahresprogramm findest du eine Vielzahl unserer Angebote. Thematische Wochenenden, verschiedene Arten von Exerzitien und andere Veranstaltungen, die sich an Junge Erwachsene richten. Du bist herzlich dazu eingeladen, an diesen teilzunehmen.

Eine Welt Camp

Im „Eine Welt Camp“ kommen viele junge Menschen zusammen, um sich über die großen globalen Themen der Welt auszutauschen. Sei es Klimawandel, Nachhaltigkeit, Gleichberechtigung, Gerechtigkeit oder dem Standpunkt der Weltkirche. Es wird diskutiert, informiert und sensibilisiert. Doch vor Allem steht auch hier der gemeinschaftliche Umgang als Menschen einer Welt im Vordergrund.

Regionalgruppen (MaZiD)

In den Regionalgruppen kannst du dich mit MaZ aus der gleichen Region treffen. Ihr könnt euch über eure Erfahrungen austauschen, gemeinsam lachen, beten oder gemeinsam eigene Events planen. Hier findest du einige Ansprechpartner*innen für verschiedene Regionen. 

 

Info-Post

Mit unserem halbjährlichen MaZ-Rundbrief bleibst du immer informiert über die jeweiligen MaZ Jahrgänge, ihre Vorbereitung und bekommst Einblicke in die Einsätze und Erfahrungen anderer MaZ. Zudem gibt es Updates zu den Veränderungen in Steyl und dem in:spirit Begegnungshaus. 

Folge uns

Über Instagram und Facebook kannst du immer auf dem Laufenden bleiben. Wir posten nicht nur unsere nächsten Veranstaltungen, sondern sprechen auch über spannende Themen, aus dem in:spirit Magazin, geben spirituelle Impulse und teilen Eindrücke aus dem aktuelle MaZ-Jahrgang.

insta: inspirit.ssps  und fb: in:spirit - Steylerinnnen MaZ

in:spirit Team

Das in:spirit Team besteht aus engagierten jungen Erwachsene, rückgekehrten Missionar*innen auf Zeit (MaZ), professionell Mitarbeitenden und Schwestern. Das Team trifft sich zwei Mal im Jahr, um jeweils ein Wochenende lang intensiv an dem Jahresprogramm und der Entwicklung des Teams zu arbeiten. Innerhalb dieses Teams bereiten kleinere Gruppen die jeweiligen Veranstaltungen des Jahresprogramms vor, bringen neue Ideen ein und führen diese auch durch. 

Wenn du Interesse hast im Team ehrenamtlich mitzuarbeiten kannst du dich gerne bei uns melden